St. Georg

St. Georg

St. Georg

St. Georg in Köln-Weiß (Foto: Thomas Felshart)

Anschrift: Kirch­platz, 50999 Köln (Weiß)

Ihre Ansprech­part­ner

Büro St. Georg

Anschrift: Kirch­platz 3 (im Pfarr­heim), 50999 Köln (Weiß)

Tele­fon: 02236 / 6 47 94
Fax: 02236 / 6 67 13
E-Mail: buero-st.georg@rheinbogen-kirche.de

Öffungs­zei­ten:
Diens­tag u. Don­ners­tag: 09 – 11 Uhr


Küs­ter

Dr. Ulrich Par­ent
Tele­fon: 0221 / 590 72 10

Ursu­la Schle­burg
Tele­fon: 02236 / 6 81 09
E-Mail: ursula.schleburg@rheinbogen-kirche.de


Pfarr­heim

Anschrift: Kirch­platz 3, 50999 Köln (Weiß)
Tele­fon: 02236 / 38 13 35

Ver­mie­tung

Chris Krauß
Tele­fon: 02236 / 6 78 50
E-Mail: chris.krauss@rheinbogen-kirche.de


Pfarr­heim St. Georg Weiß För­der­ver­ein

Tele­fon: 02236 / 33 21 01
Fax: 02236 / 33 21 00
E-Mail: Pfarrheim-St.Georg-Weiss-Foerder-eV@koeln.de

Zur Unter­stüt­zung und Bestands­si­che­rung des Pfarr­heims in St. Georg Weiß wur­de der “Pfarr­heim St. Georg Weiß För­der e.V.” gegrün­det.
Ver­eins­vor­stand:
Ralf Scholz
Chris­toph Hoch­kir­chen-Baten
Gerd Krauß

Spen­den­kon­to Nr.: 320340 bei der Kreis­spar­kas­se Köln (BLZ 370 502 99)
IBAN: DE15 3705 0299 0000 3203 40 BIC: COKSDE 33

Der Ver­ein stellt den Spen­dern auf Wunsch eine Spen­den­quit­tung aus.

Wir freu­en uns über wei­te­re Spen­der und Mit­glie­der.
Bei­tritts­er­klä­run­gen kön­nen Sie unter der o.g. Mail­adres­se anfor­dern.


Kin­der­ta­ges­stät­te

Anschrift: Wei­ßer Haupt­str. 17, 50999 Köln (Weiß)

San­dra Rie­del, Lei­te­rin

Tele­fon: 02236 / 6 69 43
Fax: 02236 / 88 36 66
E-Mail: kita-st.georg@rheinbogen-kirche.de

 

Home­page der Kin­der­ta­ges­stät­te St. Georg

Geschich­te

Pfarr­lich gehör­te Weiß zunächst zur Pfar­rei St. Ser­va­ti­us in Immen­dorf und ab dem 18. Jahr­hun­dert zur Pfar­rei St. Remi­gius in Sürth. Nach dem ers­ten Welt­krieg, im Jah­re 1923, wur­de die Pfar­rei St. Georg errich­tet. Die ver­grö­ßer­te Kapel­le wur­de im Zwei­ten Welt­krieg schwer beschä­digt. Man beschloss, die Kapel­le in ihren ursprüng­li­chen Zustand zurück zu ver­set­zen und eine neue, grö­ße­re Kir­che zu bau­en. Im Jah­re 1954 wur­de die neue Pfarr­kir­che St. Georg kon­se­kriert.

Fotor­und­gang

Sie kön­nen die ein­zel­nen Bil­der durch Ankli­cken ver­grö­ßern.

Die Glo­cken

Inschrif­ten

Glo­cke I: + GEORG HEISSE ICH DER GANZEN PFARREI ERKLINGE ICH DIE MÄNNER RUFE ICH.
Glo­cke II: + MARIA HEISSE ICH DEN FRIEDEN DEUTE ICH DIE FRAUEN ERINNERE ICH.
Glo­cke III: + JOHANNES BOSCO HEISSE ICH DIE MANNESJUGEND MAHNE ICH.
Glo­cke IV: + URSULA HEISSE ICH DER FRAUENJUGEND KÜNDE ICH.
Glo­cke V: + HERMANN JOSEPH HEISSE ICH DEN KNABEN ERTÖNE ICH.
Glo­cke VI: + MARIA GORETTI HEISSE ICH DEN MÄDCHEN ERKLINGE ICH.

Hier kön­nen Sie die Glo­cken von St. Georg hören.

Läu­te­ord­nung von St. Georg

Zum “Engel des Herrn” (Ange­lus) wird um 12 und 18.30 Uhr geläu­tet. Zunächst drei­mal drei Schlä­ge auf der gro­ßen Georgs­glo­cke, danach folgt ein kur­zes Nach­läu­ten mit der Ange­lus­glo­cke.

Vor den Werk­tags­got­tes­diens­ten läu­ten zwei Glo­cken. Zu den Sonn­tags­mes­sen ertönt in der Regel ein drei- oder vier­stim­mi­ges Geläut; immer mit der Georgs­glo­cke (“Pfarr­glo­cke”) als Fun­da­ment. In 2015 wur­de die Georgs­glo­cke mit einem Schlag­werk ver­se­hen, so dass sie mit zwei­mal drei Schlä­gen seit­dem auch zur Wand­lung erklingt.

Zu Schul­mes­sen und Tau­fen ertö­nen die bei­den kleins­ten Glo­cken des Geläu­tes (e-g), zu Andach­ten und Trau­un­gen erklingt ein Teil­ge­läut aus den mitt­le­ren Glo­cken. Das Voll­ge­läut aller sechs Glo­cken ist nur an Hoch­fes­ten zu hören.

In der Regel wird 15 Minu­ten vor Mess­be­ginn für eini­ge Minu­ten geläu­tet.

Der Antrieb der Glo­cken erfolgt elek­trisch.

Die Orgel

Sie kön­nen die ein­zel­nen Bil­der durch Ankli­cken ver­grö­ßern.

Text­in­for­ma­tio­nen: Mar­cin Mach­nik, Fotos: Mar­cin Mach­nik (5), Tho­mas Fels­hart (1)

Lage

Anschrift: Kirch­platz, 50999 Köln (Weiß)

Pfarr­nach­rich­ten

Rheinbogen aktuell


Aktu­el­le Got­tes­diens­te

Schott Tages­lit­ur­gie

Schott Tagesliturgie Zum Kalen­der »>

Das Wort des Bischofs

Das Wort des Bischofs Impul­se von Erz­bi­schof Rai­ner Maria Kar­di­nal Woel­ki »>

Katho­li­sches Fami­li­en­zen­trum


Beru­fe mit Zukunft


Akti­on neue Nach­barn

Aktion neue Nachbarn