St. Joseph

St. Remi­gius

St. Mater­nus

Alt St. Mater­nus

St. Georg

Kapel­le St. Georg

Will­kom­men bei der Katho­li­schen Kir­chen­ge­mein­de
St. Joseph und Remi­gius, Köln-Roden­kir­chen / Sürth / Weiß

Unse­re Home­page bie­tet Ihnen eine Men­ge an Infor­ma­tio­nen: Wann und wo wir Got­tes­diens­te fei­ern, was es Neu­es es aus dem Gemein­de­le­ben gibt, in wel­chen Grup­pen und Krei­sen man Gemein­schaft auch über den Got­tes­dienst hin­aus erfah­ren kann, wer für was zustän­dig ist und vor allem, wie Sie mit uns in Kon­takt kom­men kön­nen. Nut­zen Sie unse­re Ange­bo­te!

 

 

 

Feu­ri­ge Zun­gen sah ich nicht,
es kam kein Sturm­wind mit Brau­sen,
auch ver­moch­te ich nicht, in frem­den Spra­chen zu reden.

Hin und wie­der spür­te ich jedoch neue Kraft
mit­ten in der Tret­müh­le des All­tags.

Hin und wie­der war der Mut da,
ein­zu­tre­ten für das Recht des an den Ran­de Gedrück­ten.

Hin und wie­der spreng­te ich alte Denk­mus­ter und Gewohn­hei­ten,
hat­te Geduld und Ver­ständ­nis.

Hin und wie­der wich die Bit­ter­keit und Ent­täu­schung aus mei­nem Her­zen
und staun­te ich über mei­ne Hei­ter­keit.

Hin und wie­der nahm ich Ver­wun­dun­gen an
als Got­tes geheim­nis­vol­le Orte des Ler­nens.

Hin und wie­der hat­te ich den Mut zu einem unan­ge­neh­men Gespräch,
pack­te ich eine lan­ge hin­aus­ge­scho­be­ne Arbeit an.

Hin und wie­der – und doch sel­ten genug -
steck­te eine geheim­nis­vol­le Kraft mich an –
Ob da wohl der Geist Got­tes wirk­sam war?

(Text: Irme­la Mies-Suer­mann, Bild: Mar­tin Manigat­te­rer (Foto) / Prof. Rudolf Kol­bitsch (Glas­kunst); bei­de in: pfarrbriefservice.de)

 

Das Seel­sor­ge­team
und alle haupt- und ehren­amt­li­chen Mitarbeiter/innen
unse­rer Pfarr­ge­mein­de
wün­schen Ihnen ein fro­hes, geseg­ne­tes Pfingst­fest!


 

 

 

 

Pfingst­pfarr­brief
______

Der neue Pfarr­brief zu Pfings­ten “bewegt”
wur­de aus der Dru­cke­rei ange­lie­fert.
In den nächs­ten Tagen wird er durch vie­le
flei­ßi­ge Helfer/innen in die Brief­käs­ten
unse­rer Gemein­de­mit­glie­der ver­teilt.

Wer möch­te, kann das Heft schon
hier online blät­tern und lesen.

Fro­he Pfings­ten wünscht Ihnen das Redak­ti­ons­team!


 

 

 

Gemein­de der Zukunft -
Unse­re Gemein­de wei­ter­den­ken

Wir spü­ren ver­än­der­te Bedürf­nis­se in Glau­bens­fra­gen in unse­rer Gesell­schaft. Durch Bevöl­ke­rungs­zu­wachs im Köl­ner Süden und durch die demo­gra­phi­sche Ent­wick­lung der Bevöl­ke­rung ver­än­dert sich auch unse­re Gemein­de­struk­tur. Die­sen Her­aus­for­de­run­gen müs­sen wir uns stel­len!

Der Pfarr­ge­mein­de­rat sucht(e) nach Lösun­gen…

Unse­re Vor­trags­rei­he im ver­gan­ge­nen Herbst und der anschlie­ßen­de Werk­statt-Tag, der im Janu­ar 2019 statt­fand, wei­sen uns den Weg zu einer zukunfts­ori­en­tier­ten Arbeit im Pfarr­ge­mein­de­rat (PGR) und gibt jedem Inter­es­sier­ten die Mög­lich­keit akti­ver Mit­ge­stal­tung unse­rer Gemein­de in die nahe Zukunft!

Eine aus­führ­li­che Vor­stel­lung die­ses Pro­jekts sowie eine Doku­men­ta­ti­on der vier Vor­trags­aben­de und des Werk­statt-Tages fin­den Sie hier…


 

 


 

 

Viel­leicht hast Du Lust
auf eine etwas ande­re Rei­se in den Som­mer:
Mit vie­len Jugend­li­chen aus ver­schie­dens­ten Län­dern
in Tai­zé (Frank­reich), dem bekann­ten Jugend­wall­fahrts­ort
zusam­men zu kom­men, in der Bibel zu lesen,
auch ein­mal „etwas ande­re“ Got­tes­diens­te zu fei­ern
und das Leben zu tei­len.

Mit der Rhein­bo­gen­ju­gend,
für Jugend­li­che zwi­schen 16 und 29 Jah­ren,
pla­nen wir vom 4. bis 11. August 2019
eine sol­che Fahrt nach Tai­zé.

Wei­te­re Infos fin­det ihr unter: www.taize-koeln.de/taize-fahrt
oder bei kathrin.buschbacher@rheinbogen-kirche.de


 

 

Offe­ne Bera­tungs­sprech­stun­de –
Hil­fe in All­tags­fra­gen und mehr

Petra Sei­del, zer­ti­fi­zier­te Eltern­be­glei­te­rin und Eltern­be­ra­te­rin, bie­tet regel­mä­ßig eine offe­ne Sprech­stun­de an, die für jeden zugäng­lich ist.

Im Fami­li­en­all­tag sind es oft die Klei­nig­kei­ten, die sich zu gro­ßen Pro­blem aus­wach­sen. Da anzu­set­zen und zu ergrün­den, wo der Ursprung liegt, ist der Grund­ge­dan­ke von Bera­tung im All­ge­mei­nen. Es wird nicht nach „Feh­lern“, son­dern gemein­sam nach Lösun­gen gesucht.

Aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen zu die­sem Ange­bot fin­den Sie hier…


 

Stel­len­an­ge­bot: Ergän­zung­kraft (m/w/d) in Teil­zeit

Die Kath. Kir­chen­ge­mein­de St. Joseph und Remi­gius sucht für ihre Kita St. Remi­gius in Köln-Sürth zum 19.06.2019 eine Ergän­zungs­kraft (m/w/d), Kinderpfleger/in oder auch Erzieher/in  für die Grup­pen­form I mit einem Stun­den­um­fang von 20 Wochen­stun­den. Hier fin­den Sie…

mehr lesen

Pfarr­nach­rich­ten

Rheinbogen aktuell


Aktu­el­le Got­tes­diens­te

Schott Tages­lit­ur­gie

Katho­li­sches Fami­li­en­zen­trum


Beru­fe mit Zukunft


Akti­on neue Nach­barn

Aktion neue Nachbarn