Daten­schutz

Wir neh­men den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ernst und möch­ten, daß Sie sich beim Besuch unse­rer Inter­net-Sei­ten sicher und wohl füh­len. Die Katho­li­sche Pfarr­ge­mein­de St. Joseph und Remi­gius Köln-Roden­kir­chen / Sürth / Weiß unter­liegt mit Ihren Insti­tu­tio­nen und Ein­rich­tun­gen den Bestim­mun­gen des Daten­schutz­ge­set­zes. Es ist sicher­ge­stellt, dass die Vor­schrif­ten über den Daten­schutz auch von betei­lig­ten exter­nen Dienst­leis­tern beach­tet wer­den.

Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung per­sön­li­cher Daten

Sofern inner­halb des Inter­net­an­ge­bo­tes die Mög­lich­keit zur Ein­ga­be per­sön­li­cher oder geschäft­li­cher Daten (zum Bei­spiel im Rah­men einer per­sön­li­chen Regis­trie­rung, Bestel­lung, Anfor­de­rung oder Mit­tei­lung) besteht, so erfolgt die Anga­be die­ser Daten sei­tens des Besu­chers auf aus­drück­lich frei­wil­li­ger Basis. Auch hier wer­den Ihre Daten ver­trau­lich behan­delt und nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.

Die Besu­cher haben das Recht, auf Antrag unent­gelt­lich Aus­kunft über die über sie gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu erhal­ten. Zusätz­lich haben sie nach Maß­ga­be der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung und Löschung die­ser per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Per­sön­li­che Daten wer­den von den Infor­ma­ti­ons­an­bie­tern nur dann erho­ben, wenn Sie die­se von sich aus zum Bei­spiel im Rah­men einer Regis­trie­rung oder per E-Mail-For­mu­lar mit­tei­len.

Besu­cher­sta­tis­tik und Web­ana­ly­se

Jeder Zugriff auf unse­ren Inter­net­auf­tritt und jeder Abruf einer auf die­ser Inter­net­sei­te hin­ter­leg­ten Datei wer­den pro­to­kol­liert. Die Spei­che­rung dient aus­schließ­lich inter­nen sys­tem­be­zo­ge­nen und sta­tis­ti­schen Zwe­cken. Pro­to­kol­liert wer­den:

  • Name der abge­ru­fe­nen Sei­te,
  • Datum und Uhr­zeit des Abrufs,
  • über­tra­ge­ne Daten­men­ge,
  • Dau­er des Besuchs,
  • Mel­dung über erfolg­rei­chen Abruf,
  • auf­ge­ru­fe­ne Links,
  • anfra­gen­de Domain,
  • IP-Adres­se,
  • benutz­ter Brow­ser und
  • ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem

Sie kön­nen die Sei­ten der Katho­li­schen Pfarr­ge­mein­de St. Joseph und Remi­gius Köln-Roden­kir­chen / Sürth / Weiß besu­chen, ohne dass wir per­sön­li­che Daten von Ihnen benö­ti­gen. Zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken wird das Besu­cher­ver­hal­ten auf dem Ser­ver aus­ge­wer­tet. Der ein­zel­ne Nut­zer bleibt in die­ser Besu­cher­sta­tis­tik anonym.

Daten­wei­ter­ga­be

Eine Wei­ter­ga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten an Drit­te erfolgt nur, soweit dies tech­nisch not­wen­dig ist. Dies ist z. B. der Fall, wenn Sie mit Hil­fe des Diens­tes Goog­le Maps der Goog­le Inc. („Goog­le“) eine Kir­chen­ge­mein­de suchen und die­ser Ihnen dann auf der Kar­te dar­ge­stellt wird.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zur Daten­ver­ar­bei­tung bei Goog­le fin­den Sie unter den fol­gen­den Links:

www.google.de/analytics/terms/de.html
www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Coo­kies

Unse­re Inter­net­sei­te ver­wen­det Ses­si­on Coo­kies. Ses­si­on Coo­kies spei­chern Infor­ma­tio­nen, die wäh­rend Ihres aktu­el­len Sei­ten­be­suchs ver­wen­det wer­den. Die­se Coo­kies wer­den auto­ma­tisch gelöscht, wenn Sie unse­re Sei­te ver­las­sen. Mit Hil­fe die­ser Coo­kies stel­len wir bei­spiels­wei­se sicher, dass Sie Pro­duk­te oder Dienst­leis­tun­gen bestel­len kön­nen, indem Sie die­se in den Waren­korb legen und den Waren­korb zum Besuch wei­te­rer Sei­ten unse­res Inter­net­auf­tritts ver­las­sen kön­nen, ohne dass die vor­ge­merk­ten Bestel­lun­gen ver­lo­ren gehen. Glei­ches gilt, wenn Sie sich für Ver­an­stal­tun­gen anmel­den oder E-Mail-For­mu­la­re aus­fül­len.

Wir ver­wen­den Coo­kies nicht, um Besu­cher unse­rer Sei­ten gezielt mit Wer­bung zu ver­sor­gen. Sie haben die Mög­lich­keit, die Nut­zung von Coo­kies zu unter­bin­den. Dazu müs­sen Sie die ent­spre­chen­den Ein­stel­lun­gen in Ihrem Inter­net­brow­ser (z.B. Inter­net Explo­rer, Mozil­la Fire­fox, Ope­ra oder Safa­ri) ändern.

Ver­wen­dung von Web­fonts

Auf die­sen Inter­net­sei­ten wer­den exter­ne Schrif­ten, Goog­le Fonts ver­wen­det. Goog­le Fonts ist ein Dienst der Goog­le Inc. (“Goog­le”). Die Ein­bin­dung die­ser Web Fonts erfolgt durch einen Ser­ver­auf­ruf, in der Regel ein Ser­ver von Goog­le in den USA. Hier­durch wird an den Ser­ver über­mit­telt, wel­che unse­rer Inter­net­sei­ten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adres­se des Brow­sers des End­ge­rä­tes des Besu­chers die­ser Inter­net­sei­ten von Goog­le gespei­chert. Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in den Daten­schutz­hin­wei­sen von Goog­le, die Sie hier abru­fen kön­nen:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

Goog­le Maps

Die­se Sei­te nutzt über eine API den Kar­ten­dienst Goog­le Maps. Anbie­ter ist die Goog­le Inc., 1600 Amphi­thea­t­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA.

Zur Nut­zung der Funk­tio­nen von Goog­le Maps ist es not­wen­dig, Ihre IP Adres­se zu spei­chern. Die­se Infor­ma­tio­nen wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Der Anbie­ter die­ser Sei­te hat kei­nen Ein­fluss auf die­se Daten­über­tra­gung.

Die Nut­zung von Goog­le Maps erfolgt im Inter­es­se einer anspre­chen­den Dar­stel­lung unse­rer Online-Ange­bo­te und an einer leich­ten Auf­find­bar­keit der von uns auf der Web­site ange­ge­be­nen Orte. Dies stellt ein berech­tig­tes Inter­es­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Nach­rich­ten­über­mitt­lung per E-Mail

Der unge­si­cher­te Ver­sand ver­trau­li­cher Daten per E-Mail über das Inter­net ist mit Risi­ken ver­bun­den. Bit­te haben Sie Ver­ständ­nis, dass wir zu Ihrer eige­nen Sicher­heit kei­ne rechts­ge­schäft­li­chen Auf­trä­ge bzw. Erklä­run­gen per E-Mail anneh­men kön­nen. Bit­te benut­zen Sie des­halb in die­sen Ange­le­gen­hei­ten in Ihrem eige­nen Inter­es­se die übli­chen Über­mitt­lungs­we­ge, ins­be­son­de­re auch dann, wenn durch die Mit­tei­lung eine Frist gewahrt wer­den soll, da dies per E-Mail nicht mög­lich ist. Anschrift und Tele­fax­num­mer dafür fin­den Sie im Impres­sum des jewei­li­gen Infor­ma­ti­ons­an­bie­ters.

Sicher­heit

Die Katho­li­sche Pfarr­ge­mein­de St. Joseph und Remi­gius Köln-Roden­kir­chen / Sürth / Weiß setzt tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Sicher­heits­maß­nah­men ein, um Ihre zur Ver­fü­gung gestell­ten Daten  vor zufäl­li­gen oder vor­sätz­li­chen Mani­pu­la­tio­nen, Ver­lust, Zer­stö­rung oder den Zugriff unbe­rech­tig­ter Per­so­nen zu schüt­zen. Unse­re Sicher­heits­maß­nah­men wer­den ent­spre­chend der tech­no­lo­gi­schen Ent­wick­lung fort­lau­fend ange­passt.

Diö­ze­san­da­ten­schutz­be­auf­trag­ter

Bei Fra­gen zur kirch­li­chen Daten­schutz­auf­sicht auf der Grund­la­ge der für das Erz­bis­tum Köln gel­ten­den kirch­li­chen Daten­schutz­re­ge­lun­gen, ins­be­son­de­re der Anord­nung über den kirch­li­chen Daten­schutz (KDO) in der für das Erz­bis­tum Köln gel­ten­den Fas­sung:

Diö­ze­san­da­ten­schutz­be­auf­trag­ter der (Erz-) Diö­ze­sen Köln, Pader­born, Aachen, Essen, und Müns­ter (nord­rhein­west­fä­li­scher Teil)
Herrn Stef­fen Pau
Katho­li­sches Daten­schutz­zen­trum (KDSZ)
Bra­cke­ler Hell­weg 144
44291 Dort­mund
Tele­fon: 0231/138985–0
Tele­fax: 0231/138985–22
E-Mail: info@kdsz.de
www.katholisches-datenschutzzentrum.de

Kon­takt

Auf schrift­li­che Anfra­ge wer­den wir Sie ger­ne über die zu Ihrer Per­son gespei­cher­ten Daten infor­mie­ren. Anträ­ge auf Aus­kunft, Berich­ti­gung, Löschung oder Sper­rung der zur eige­nen Per­son gespei­cher­ten Daten wer­den auf der Grund­la­ge der gel­ten­den recht­li­chen Bestim­mun­gen bear­bei­tet. Bit­te wen­den Sie sich an die ver­ant­wort­li­che Stel­le:
Betrieb­li­cher Daten­schutz Kir­chen­ge­meind­li­che Rechts­trä­ger
Erz­bis­tum Köln – Gene­ral­vi­ka­ri­at
Herr Edgar Thiel
Haupt­ab­tei­lung Seel­sor­ge­be­rei­che
Abtei­lung Gemein­de­ver­bän­de, Ren­dan­tu­ren und Ser­vice Kir­chen­ge­mein­den
Mar­zel­len­str. 32
Post­an­schrift: Erz­bis­tum Köln, 50606 Köln
Tel. 0221 1642 1640

betrieblicher-datenschutz@erzbistum-koeln.de