Pil­ger- und Stu­di­en­rei­se nach Isra­el
11. bis 20. Mai 2020
________

Geh in das Land, das ich dir zei­gen wer­de!“ Mit die­sen Wor­ten rief Gott den Abra­ham, in ein neu­es Land, in eine neue Hei­mat zu zie­hen. Und auf sei­nen Spu­ren bege­ben wir uns mit einer Grup­pe aus unse­rer Pfarr­ge­mein­de vom 11. bis 20. Mai 2020 zur nächs­ten Pil­ger- und Stu­di­en­rei­se nach Isra­el, die wir in Zusam­men­ar­beit mit dem Deut­schen Ver­ein vom Hl. Land (DVHL) in Köln durch­füh­ren.

Sta­tio­nen die­ser Rei­se füh­ren uns, aus­ge­hend von der Negev-Wüs­te, über Jeri­cho, Jeru­sa­lem und Gali­läa bis in den Nor­den Isra­els zu den Jor­dan-Quel­len am Fuße des Her­mon. Zu die­ser Rei­se sind noch Anmel­dun­gen mög­lich. Aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen zur Rei­se fin­den Sie hier… Und das For­mu­lar zur Anmel­dung fin­den Sie hier…

(Foto: Syn­ago­ge in Kafarnaum © Peter Nüs­ser)